Schülerinnen der Musikschule Tuttlingen bei Gitarrenwettbewerb in Trossingen erfolgreich


Unter dem Titel „Gitarrophilia“ veranstaltete die Musikschule Trossingen im April dieses Jahres zum dritten Mal die dortigen Gitarrentage. Schon zum Eröffnungskonzert mit jungen Talenten aus der Region waren drei Gitarrenschülerinnen aus Tuttlingen auf der Bühne, die bei Jugend musiziert sehr erfolgreich teilgenommen hatten.
 
Neben zahlreichen Konzerten, Workshops und Meisterkursen war auch der internationale Gitarrenwettbewerb ein Hauptpunkt dieser Veranstaltung. Der Wettbewerb, der in der Musikschule sowie der Musikhochschule Trossingen abgehalten wurde, war in drei Altersgruppen eingeteilt.
 
In der 1. Altersgruppe bis 13 Jahre hat Katharina Maevskij aus Tuttlingen mit sehr gutem Erfolg teilgenommen und eine Auszeichnung für ihre Darbietung erhalten. In der Altersgruppe 2 haben Janina Mittermüller aus Tuttlingen und Victoria Pierz aus Fridingen jeweils mit gutem Erfolg teilgenommen und eine Urkunde erhalten. Alle drei Schülerinnen sind in der Gitarrenklasse von Massimo Serra, der aufgrund der tollen Leistungen „sehr stolz auf die Mädchen“ ist.