Vorlesen

Besucherinformationen

Die Galerie ist seit 8. Juni wieder geöffnet

Die Galerie der Stadt Tuttlingen ist seit dem 8. Juni wieder für das Publikum geöffnet. Wir zeigen vom 24. Juli die Ausstellung BERNAR VENET – RELIEFS (bis 12. September). Weitere Informationen zur Ausstellung finden Sie hier.

Die laut Jahresprogramm zeitgleich vorgesehene Ausstellung „Wilhelm Morat – Schwebende Konstellation“ wurde vom Kunstkreis Tuttlingen e.V. abgesagt.

Wer die Ausstellung besuchen möchte, muss symptomfrei sein, hat das Hygienekonzept der Galerie zu beachten und die Kontaktdatenerfassung per Luca-​App oder mittels Formular durchzuführen.

Nach den pandemiebedingten Ausfällen und Änderungen wird die Ausstellungsfolge ab dem 23. Juli wieder entsprechend dem Jahresprogramm 2021 fortgesetzt.

Galerie Tuttlingen

Foto vom Gebäude der Galerie Tuttlingen, Außenansicht

Foto: Stanislaus Plewinski 2019

Besucherinformationen während den Öffnungszeiten

Die Galerie der Stadt Tuttlingen ist ein Podium für Künstler der Region als auch als Schaufenster für allgemeine Strömungen der zeitgenössischen Kunst.

Jährlich organisieren der Kunstkreis und die Stadt Tuttlingen mehrere Einzelausstellungen zeitgenössischer Künstler sowie eine Jahresausstellung, die einen Querschnitt des künstlerischen Schaffens in Tuttlingen und Umgebung präsentiert.

Von der Galerie betreut wird auch die Kunstsammlung der Stadt Tuttlingen.

  • Ein Besuch in der Galerie Tuttlingen ist kostenlos.
  • Weitere Informationen zum Gebäude und zur Geschichte der Galerie Tuttlingen finden Sie hier.