Ortsseniorenrat Tuttlingen e.V. 

Geschichte

Der Ortsseniorenrat wurde 1984 gegründet und 1992 als gemeinnütziger Verein eingetragen. Der Vorstand und die Ausschussmitglieder sind für die Dauer von zwei Jahren gewählt.

Aufgaben des Ortsseniorenrates

  • Interessenvertretung für ältere Mitbürger
  • Angebote zur aktiven Freizeitgestaltung
  • Begegnung und Bildung nach dem Erwerbsleben
  • Zusammenarbeit mit sozialen Organisationen, Einrichtungen der Altenhilfe und der Erwachsenenbildung
  • Förderung generationenübergreifender Projekte
Mit Ihrer Spende oder Mitgliedschaft unterstützen sie die innovative Arbeit unseres Vereins, dem das Wohl und der Erhalt von Lebensqualität unserer älter werdenden Gesellschaft am Herzen liegt.

Unser Treffpunkt ist das Haus der Senioren.

Hier bieten wir Ihnen

  • Kontakt für Ratsuchende
  • Besuchsdienst für alte und kranke Menschen
  • Beratung und Information
  • Aktuelle Freizeitgestaltung wie Ausflüge, Stammtische, Fitnessangebote und vieles mehr
Gerne würden wir Sie als Mitglied oder als Gast begrüßen. Wir laden Sie ein, an einer der zahlreichen Aktivitäten teilzunehmen.

Mitgliedschaft

Mitglied können alle volljährigen Personen werden. Die Mitgliedschaft beginnt mit Abgabe der Beitrittserklärung.