Semesterkurse
- Von 4 bis 7 Jahre

Das kleine Zebra

Dieser Kurs ist ein altersgemäßer Einstieg ins freie Gestalten für Kinder ab 4 Jahren. Am Anfang ist auch die Begleitung durch die Mutter oder eine andere Bezugsperson möglich, bis sich die Jüngsten eingelebt haben. Die Kinder werden angeregt und gefördert, sich mit verschiedenen einfachen Materialien wie Farbe, Papier, Holz auf ihre ganz eigene Art auszudrücken.

Ästhetische Früherziehung

Die kreative Entwicklung der Kinder im Vorschulalter beginnt spielerisch und ungezwungen. Mit viel Zeit zum behutsamen und methodischen Hervorlocken der Fantasie stellen wir geeignete Materialien und Werkzeuge zur Verfügung, die abwechslungsreich auf die Neigungen und Vorlieben abgestimmt sind. Es wird gemeinsam gebaut und gemalt, erzählt und gespielt, gezeichnet und geformt. Über das künstlerische Gestalten werden die Kinder in ihrer Vielseitigkeit ebenso wie in ihrer Eigenständigkeit gefördert.

Der Vogel Sitube

Ein altes Volksmärchen aus Brasilien, das zum Zuhören fasziniert. Auf der Suche nach dem jüngsten Bruder begleitet ein Vogel die älteren Geschwister und hilft
ihnen mit List und Mut durch alle Aufgaben und Gefahren. Wir erleben ihre zauberische Geschichte und finden darin eigene, spannende Erlebnisse, die wir mit
künstlerischen Materialien gestalten, bauen, basteln und malen wollen. Wie immer brauchen wir dazu Kinder, die gerne Märchen hören und die Zeit für einen Nachmittag in der Jugendkunstschule haben.


Wir spielen Theater I

Dieser Kurs bietet Kindern ab 5 Jahren die Möglichkeit, sich auf der Bühne auszuprobieren. Wie fühlt es sich an, in eine andere Rolle zu schlüpfen? Welches Kostüm passt und welche Geschichte erzählt die Figur? Wie lassen sich Körper und Stimme so einsetzen, dass Zuschauer verstehen können, was passiert? Wir erfinden, spielen, proben gemeinsam und finden heraus, welche Figuren in den Köpfen und Körpern der Kinder wachsen wollen.