Musikschule

Musikschule

Seit über 50 Jahren eröffnet die Musikschule als Einrichtung der kulturellen Bildung vielfältige Wege zur Musik: Wir bieten Kurse für Kleinkinder mit ihren Eltern, für Vorschulkinder, für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Sie finden bei uns Instrumental- und Vokalunterricht in Gruppen und im Einzelunterricht, Spielkreise, Ensembles und Orchester, Angebote für diejenigen, die sich intensiver mit Musik beschäftigen wollen und Förderunterricht für Hochbegabte.

Selbstverständlich können Sie auch erst mal "reinschnuppern", um Ihr Trauminstrument zu finden. Wir stellen Ihnen unser hochqualifiziertes Team der Lehrkräfte vor, die Ihren Kindern oder Ihnen selbst eine fundierte musikalische Ausbildung vermitteln.

Hier erfahren Sie auch, was die Ausbildung kostet, wie Sie sich anmelden können und die wichtigsten Infos zum Unterrichtsbetrieb. Außerdem zeigen wir Ihnen, was sonst noch alles los ist an der Musikschule der Stadt Tuttlingen.

MEHR ERFAHREN


Aktuelles

Schüler, Lehrer und externe Helfer treffen sich in der Musikschule zum gemeinsamen Üben.

Sinn von dem Ganzen ist die gegenseitige Unterstützung bei der Vorbereitung für Jugend Musiziert.

In der Musikschule liegt jede Woche eine Liste für den darauffolgenden Samstag aus, auf welcher sich jeder der teilnehmen möchte eintragen kann.

Diese Liste finden Sie in am Haupteingang nahe der Plakatwand auf einem Notenständer.
 
Eintragen können sich gerne auch externe Helferinnen und Helfer, die die Schülerinnen und Schüler ehrenamtlich unterstützen möchten.

Bei weiteren Fragen zum Coaching, zum Ablauf und zur Organisation oder zur direkten Anmeldung können Sie sich gerne  bei Jana Brenn per Email:
jana.brenn@tuttlingen.de oder per Telefon: 07461 964710 melden.

Für eine Verpflegung an den Coaching-Tagen ist gesorgt.
 

Wichtige Info:

An diesen Samstagen bitte nur den Eingang im Innenhof benutzen!
Das Christkind bringt die Geschenke, da ist sich Luise sicher!
Doch da kann Anton nur den Kopf schütteln: Quatsch, der Weihnachtsmann bringt die Geschenke! Und schon ist der schönste Streit im Gange. Timbo ist egal, wer was bringt. Hauptsache, es gibt genügend Limonade und Schokoladenkekse.Und da man in der Weihnachtszeit sowieso nicht streiten soll, sehen die drei lieber selbst nach. Timbo glaubt, dass man dazu an den Nordpol muss, und Luise und Anton haben so etwas auch schon einmal gehört. Mit dem Fli- Schwimm-Schlitt-Mobil machen sie sich auf den Weg, doch da erleben sie eine unerwartete Überraschung …
 
Diese Geschichte stellen die jüngsten Musikerinnen und Musiker der Musikschule auf die Beine: Kinder der Früherziehungsgruppen, der Chor der Musikschule, diverse Schulchöre, Pianistinnen und Pianisten, ein junges Blasensemble, eine Blockflötengruppe und ein Streicher- sowie ein Gitarrenorchester.

Mit Spannung wird auch der Nikolaus erwartet, ob er wohl vorbeikommt und auch etwas für die Kinder dabei hat?

Auf jeden Fall ist dies ein Konzert für Groß und Klein, es bewirtet der Förderverein der Musikschule VIVA, der Eintritt ist frei.


Nikolauskonzert 2019


Im Foyer der IKG-Aula wird von "Stiefels Buchladen" ein Büchertisch mit einer Auswahl von Bilderbüchern des Autorenteams ausgestellt.

Dort kann am Tag des Konzertes ab 17.00 Uhr sowie nach dem Konzert ab ca. 19.00 Uhr eingekauft werden.
Im Schlagzeugensemble spielen sehr viele Preisträger des Landes- und Bundeswettbewerbs von Jugend Musiziert mit.

Die Qualität dieses Konzerts wird überdurchschnittlich gut werden.
Es wird also in wahrer Ohrenschmaus.
Kommen Sie vorbei und überzeugen Sie sich selbst.

Das Kooperationsorchester probte vergangenes Wochenende für den großen gemeinsamen Auftritt.

Orchester- und Schlagzeugkonzert

Musiktheorie / Gehörbildung


Auch das musikalische Hören und die theoretischen Grundlagen der Musik wollen gelernt sein. Aus Zeitmangel geht dies am besten in Kursen parallel zum Gesangs- oder Instrumentalunterricht.

Die Musikschule bietet -(unterstützt durch den Förderverein Viva la Musica)  zu sehr günstigen Konditionen diese wichtige Ergänzung all den Schülern, die ihr Hobby Musik intensiver pflegen wollen oder müssen.

Es gibt Kurse für verschiedene Altersgruppen, z. B. für junge Schüler als
"Musikhase" oder für ältere Schüler, die auf das Musik-Abitur oder auf die Aufnahmeprüfungen für Pädagogische Hochschulen oder Musikhochschulen hinarbeiten.

Ein Vorgespräch mit uns hilft bei der treffsicheren Findung des "richtigen" Kurses.

Weitere Informationen finden Sie hier.




Weitere Informationen zur Aktion "Tuttlingen blüht auf" finden Sie hier.

Pressemitteilung vom 11.10.2019 zur Aktion "Tuttlingen blüht auf"