Vorlesen

Haus der Bücher und Medien

Das bietet die Stadtbibliothek Tuttlingen:

54.000 Bücher und Medien, in denen Sie nach Lust und Laune stöbern, entdecken und sich informieren können – das finden Sie in der Stadtbibliothek Tuttlingen. Und natürlich halten wir Sie immer auf dem laufenden: jährlich kommen rund 5.000 neue Bücher, E-Books, DVDs, Hörbücher, CDs und andere Medien neu in den Bestand der Stadtbibliothek.

Aktuelle Bestseller sind oft schon nach wenigen Tagen bei uns im Angebot.
Welches Medienangebot die Stadtbibliothek Tuttlingen zu bieten hat erfahren Sie hier:

Medienangebot der Stadtbibliothek Tuttlingen

neues Browserfenster: Website vom Online-Katalog

Aktuelles

Im Zeitraum vom 29. August bis 6. September fand in der Stadtbibliothek ein Wechsel des Bibliotheksmanagementsystems statt. Daher waren die Online-Angebote nur eingeschränkt erreichbar. Nun sind die Arbeiten am System abgeschlossen und das Login bei allen Online-Angeboten funktioniert wieder.

Falls Sie Ihr Passwort in der Vergangenheit geändert haben, wurde es nun auf das Standardpasswort zurückgesetzt. Dieses ist Ihr Geburtsdatum in der Form tt.mm.jjjj (inklusive der Punkte eingeben).

Ihr Passwort können Sie hier in unserem neuen Online-Katalog ändern.
 
Bei der Ausleihe von E-Books auf einem Tolino-Gerät kann es sein, dass Sie erneut aufgefordert werden, eine „Passphrase“ einzugeben. Diesen 4-stelligen Code finden Sie in ihrem Onleihe-Konto unter dem Lesen-Button des entliehenen Buches.
Dieser Vorgang ist hier ausführlich beschrieben.
 
Sollte es dennoch weiterhin zu Problemen beim Login oder der Ausleihe kommen, melden Sie sich bei uns.

Endlich konnten wir dem vielfachen Wunsch unserer Nutzer*innen nachkommen und einen Medienrückgabekasten aufstellen!
Dort können ab Dienstag, 27. September außerhalb unserer Öffnungszeiten Bibliotheksmedien eingeworfen werden. Die Medien werden dann von uns am nächsten Tag zurückgebucht.
 
Das gibt es bei der Nutzung des Rückgabekastens zu beachten:
  • Einwurf nur außerhalb unserer Öffnungszeiten
  • Keine Spiele einwerfen
  • Die Haftung für beschädigte Medien liegt bei der Benutzerin/dem Benutzer
  • Der Einwurf nach den Öffnungszeiten wird als Rückgabe für den nächsten Öffnungstag gewertet und befreit bei Überschreitung der Leihfrist nicht vom Säumnisentgelt
  • An aufeinanderfolgenden Feiertagen ist der Kasten geschlossen
Der rote Rückgabekasten steht an der rechten Seite des Bibliotheksgebäudes (Schulstraße 6), neben dem Fahrradständer.

Rückgabekasten Stadtbibliothek

Rückgabekasten Stadtbibliothek offen
 
 

Nachdem die Teilnehmer fleißig gelesen haben steht am 23. September die Abschlussparty an! Alle Teilnehmer, die die Mindestanzahl an gelesenen Büchern erreicht haben, konnten sich bis zum 21.09.2022 für die Abschlussparty anmelden und bekamen  ihre Urkunde.

Wer nicht zur Abschlussparty kommen kann, kann seine Urkunde vom 27. September – 28. Oktober in der Bibliothek abholen.
Unsere Sommerleseaktion "Heiß auf Lesen" für Erwachsene unter dem Motto "Blind Date mit einem Buch" ist am Freitag zu Ende gegangen.

Die Teilnehmer haben fleißig gelesen und ihre Blind Dates bewertet. Damit Sie eine Chance haben ebenfalls die am besten bewerteten Geschichten zu lesen, gibt es ab sofort eine Ausstellung mit den Büchern im 1. Stock der Stadtbibliothek. Außerdem haben wir eine Liste mit den Titel erstellt, die in unserem Online-Katalog oben links unter dem Menüpunkt Listen zu finden ist. In den Titeln sind auch die Kommentare der Bewertungen der Aktion zu finden. Stöbern Sie gerne mal rein!
 
Alle Teilnehmer der Aktion können ein kleines Dankeschön für die Teilnahme bis zum 28. Oktober an der Theke abholen.
Zum 25-jährigen Jubiläum des Frederick-Tags veranstalten wir dieses Jahr erstmals einen Schreibwettbewerb für Grundschüler.
 
Gesucht wird die beste Geschichte zum Thema „Wer schreibt die schönste Geschichte?“, alternativ kann auch ein neuer Text zu den Bildern der Fredrick-Geschichte von Leo Lionni geschrieben werden. Der Text sollte mindestens 150 Wörter lang sein.
 
Ihr schreibt gerne Geschichte und möchtet mitmachen? Dann meldet euch entweder einzeln oder im Klassenverbund ab dem 26. September per Mail info@stadtbibliothek-tuttlingen.de oder direkt vor Ort an und reicht eure Geschichte zwischen dem 17.-21. Oktober ein.
 
Eine Jury wählt die schönsten Geschichten aus und die Gewinner werden am 28. Oktober bekannt gegeben!
 
Bei Fragen meldet euch gerne direkt bei uns! Wir freuen uns auf eure Geschichten!

Logo vom landesweiten Literatur-Lese-Fest; Frederick-Tag

Jetzt immer ab dem ersten Donnerstag eines Monats: Die Überraschungs-Boardstory!


Eine Boardstory ist ein animiertes Bilderbuch, welches sich über die Plattform „Onilo“ abrufen lässt und wie ein Bilderbuchkino funktioniert.  Wer sich die Boardstory anschauen möchte, kann sich per E-Mail unter Angabe des Stichworts „Boardstory“ bei uns melden und bekommt den Zugangscode. Der Code kann beliebig oft genutzt werden. Die Boardstory ist ab Veröffentlichung des Codes (= 1. Donnerstag des Monats) für zwei Wochen aufrufbar.

So funktioniert es:

Um Zugang zur Geschichte zu bekommen geht man einfach auf die Homepage www.onilo.de und gibt den Zugangscode bei „Schüler- & Verleihcode“ ein.

Die Boardstories können auch über die kostenlose „Onilo-App“ heruntergeladen und offline genutzt werden.

Sie möchten den Termin für die neue Überraschungs-Boardstory nicht verpassen? Dann folgen Sie uns auf unseren Social Media-Kanälen, wo wir rechtzeitig dazu informieren.

Onilo Verleihlizenz (Zugang für 4 Wochen):

Ab sofort besteht für Kindergärten auch die Möglichkeit sich eine Verleihlizenz für Onilo über die Stadtbibliothek kostenlos auszuleihen!

Onilo bietet über 190 interaktive Boardstories für verschiedene Altersgruppen an, die entweder im Browser oder in der kostenlosen Onilo-App abgespielt werden können. Mit der Verleihlizenz können Sie für 4 Wochen auf beliebig viele animierte Bilderbücher zugreifen. Mit dabei sind beliebte Kinderbuchhelden, traditionelle Märchen, Sachgeschichten und vieles mehr.

Bei Interesse melden Sie sich gerne unter info@stadtbibliothek-tuttlingen.de.

Alle Angebote für Schulen & Kindergärten finden Sie hier.
Filme ganz einfach streamen - mit der Stadtbibliothek!
  • Über 4.000 Titel ständig verfügbar!
  • Deutsche Filme, internationale Arthouse-Titel, Filmklassiker, Kurzfilme, Serien und Dokumentarfilme
  • Filme und Serien für Kinder und Jugendliche
  • Kollektionen zu aktuellen Themen
  • ständig kommen neue Filme dazu!
  • Kostenlos - einzige Voraussetzung ist ein gültiger Bibliotheksausweis der Stadtbibliothek Tuttlingen
So funktioniert es:
  • Login auf https://tuttlingen.filmfriend.de
  • Gleiche Zugangsdaten wie bei der Medienverlängerung: Benutzerausweisnummer sowie Ihr Geburtsdatum in der Form tt.mm.jjjj (inklusive der Punkte)
  • Streamen am PC, Laptop, Tablet, Smartphone oder Fernsehgerät (Smart-TV) möglich
  • Unterwegs keine stabile Internetverbindung? Filmfriend-App zur Offline-Nutzung herunterladen!

Werbebild Filmfriend mit Aufschrift "FilmOnline, Filme steamen mit deiner Bibliothek"; Frau mit Kopfhörer vor Bildschirm
Bitte beachten:
Gemäß der aktuellen Corona-​Verordnung des Landes Baden-​Württemberg vom 01. April 2022 gelten aktuell keine Zugangsbeschränkungen für den Besuch in der Stadtbibliothek Tuttlingen.
Wir empfehlen das Tragen einer medizinischen Maske auf freiwilliger Basis.
 
Weitere Informationen zur aktuellen Corona-Verordnung erhalten Sie hier.

Stadtbibliothek Tuttlingen in den Sozialen Medien


Facebook


Instagram