Vorlesen

Haus der Bücher und Medien

Das bietet die Stadtbibliothek Tuttlingen:

54.000 Bücher und Medien, in denen Sie nach Lust und Laune stöbern, entdecken und sich informieren können – das finden Sie in der Stadtbibliothek Tuttlingen. Und natürlich halten wir Sie immer auf dem laufenden: jährlich kommen rund 5.000 neue Bücher, E-Books, DVDs, Hörbücher, CDs und andere Medien neu in den Bestand der Stadtbibliothek.

Aktuelle Bestseller sind oft schon nach wenigen Tagen bei uns im Angebot.
Welches Medienangebot die Stadtbibliothek Tuttlingen zu bieten hat erfahren Sie hier:

Medienangebot der Stadtbibliothek Tuttlingen

neues Browserfenster: Website vom Online-Katalog

Aktuelles

Ab sofort überraschen wir euch immer am ersten Donnerstag des Monats mit einer Boardstory!

Eine Boardstory ist ein animiertes Bilderbuch, welches sich über die Plattform „Onilo“ abrufen lässt und wie ein Bilderbuchkino funktioniert.  Wer sich die Boardstory anschauen möchte, kann sich entweder an der Ausleihtheke oder per E-Mail unter Angabe des Stichworts „Boardstory“ bei uns melden und bekommt den Zugangscode. Der Code kann beliebig oft genutzt werden. Die Boardstory ist ab Veröffentlichung des Codes (= 1. Donnerstag des Monats) für zwei Wochen aufrufbar.

So funktioniert es:

Um Zugang zur Geschichte zu bekommen geht man einfach auf die Homepage www.onilo.de und gibt den Zugangscode bei „Schüler- & Verleihcode“ ein.

Die Boardstories können auch über die kostenlose „Onilo-App“ heruntergeladen und offline genutzt werden.

Den ersten Zugangscode gibt es ab Donnerstag, 5. Mai.
Parallel zum ProTUT-Stadtflohmarkt veranstaltet die Stadtbibliothek Tuttlingen am Samstag, 28. Mai von 10.00 -13.00 Uhr in ihren Räumlichkeiten in der Schulstraße 6 einen CD-Flohmarkt.

Angeboten werden Musik-CDs, Hörbücher und DVDs, welche aus dem Bibliotheksbestand genommen wurden. Die Preise bewegen sich zwischen 50 Cent und 1 Euro pro Artikel, es sind auch Mengenrabatte möglich.


CDs mit Kopfhörer
Ab sofort können neben den Tonie-Figuren auch Tonie-Boxen für 4 Wochen ausgeliehen werden. Sprechen Sie uns gerne an der Theke an.

Toniebox und Regal mit vorrätigen, gefüllten Kisten mit Tonies

Onilo Verleihlizenz (Zugang für 4 Wochen):

Ab sofort besteht für Kindergärten auch die Möglichkeit sich eine Verleihlizenz für Onilo über die Stadtbibliothek kostenlos auszuleihen!

Onilo bietet über 190 interaktive Boardstories für verschiedene Altersgruppen an, die entweder im Browser oder in der kostenlosen Onilo-App abgespielt werden können. Mit der Verleihlizenz können Sie für 4 Wochen auf beliebig viele animierte Bilderbücher zugreifen. Mit dabei sind beliebte Kinderbuchhelden, traditionelle Märchen, Sachgeschichten und vieles mehr.

Bei Interesse melden Sie sich gerne unter info@stadtbibliothek-tuttlingen.de.

Alle Angebote für Schulen & Kindergärten finden Sie hier.

Ab sofort stehen 8 E-Reader zur Ausleihe bereit

Die Geräte sind speziell für das Lesen von E-Books entwickelt und kompatibel mit der Onleihe. Über 22.200 E-Books stehen darüber zur Ausleihe bereit. Die Leihfrist der E-Reader beträgt 4 Wochen und ist für LeserInnen ab 16 Jahren mit einem gültigen Leseausweis ohne zusätzliche Leihgebühr möglich. Bei der Ausleihe führen wir Sie gerne kurz in die Handhabung der Geräte und sowie die Onleihe ein.

Eine Frau hält einen E-Reader und eine Tüte mit Bücher
Ab sofort bieten wir wieder die kostenlose Lieferung von Medienbestellungen direkt nach Hause an! Möglich macht dies der Einstieg der Stadtbibliothek bei TUT@home, dem von der Stadt Tuttlingen organisierten Lieferservice für den Tuttlinger Einzelhandel.

So funktioniert es:
  • Gewünschte Medien im Online-Katalog  raussuchen
  • Bestellung per E-Mail info@stadtbibliothek-tuttlingen.de oder telefonisch (07461 161246) der Stadtbibliothek mitteilen
  • Vormittags bestellt – abends ab 17 Uhr geliefert! (Lieferung erfolgt dienstags-freitags, Liefergebiet Tuttlingen & Stadtteile)
  • Abends nicht da? Vereinbaren Sie einen Ablageort mit uns!
  • Rückgabe von Medien per Lieferservice nur in Verbindung mit neuer Medienbestellung
Tipp:
Neu in den Bestand gekommene Titel sehen Sie im Online-Katalog unter „Neuerwerbungen“! Außerdem richten wir wieder die beliebten „Überraschungs-Tüten“, zum Beispiel mit einer Auswahl an Krimis oder Kinderliteratur. Wem die persönliche Annahme der Lieferung nicht möglich ist, der kann mit der Bibliothek einen witterungsgeschützten Ablageort vereinbaren. Rückgaben über den Lieferdienst sind ebenfalls möglich, allerdings nur in Verbindung mit einer neuen Medienbestellung.
 
Logo TUT@home; schwarzer Hintergrund, weiß-gelbe Schrift


Auf unseren Kanälen bei Facebook und Instagram informieren wir über Aktuelles, Veranstaltungen, Neuheiten und Witziges aus dem Bibliotheksalltag. Wir freuen uns auf viele Follower, Kommentare und natürlich auch Likes.

Facebook

Instagram


Ab sofort wird unser Filmangebot von dem Video on Demand-Portal „Filmfriend“ ergänzt. Über 3.000 Titel können darüber gestreamt werden, darunter vor allem deutsche Filme, europäische und internationale Arthouse-Titel, Filmklassiker, Kurzfilme, Serien und Dokumentarfilme sowie Filme und Serien speziell für Kinder und Jugendliche. Täglich kommen Neuheiten hinzu, die Filme sind ständig verfügbar und stehen überwiegend in Full-HD zur Verfügung. Das Angebot ist kostenlos - Voraussetzung zur Nutzung ist lediglich ein gültiger Bibliotheksausweis.

Und so funktioniert es:
Gehen Sie auf https://tuttlingen.filmfriend.de und loggen Sie sich einfach mit Ihrer Benutzerausweisnummer und Ihrem Passwort (Ihr Geburtsdatum in der Form tt.mm.jjjj, inklusive der Punkte) ein. Schon können die Filme gestreamt werden.

Sie können die Filme am PC, Laptop, Tablet oder Smartphone anschauen. Eine Übertragung auf Ihr Fernsehgerät ist ebenfalls möglich. Für Smartphones und Tablets gibt es außerdem die Filmfriend-App, mit der Sie die Filme auch herunterladen und offline anschauen können. Sie stehen Ihnen dann für einen Monat zur Verfügung.  Probieren Sie es doch gleich mal aus!

Werbebild Filmfriend mit Aufschrift "FilmOnline, Filme steamen mit deiner Bibliothek"; Frau mit Kopfhörer vor Bildschirm
Sie haben Fragen zur Onleihe oder zur Recherche in unserem Online-Katalog?

Ab sofort haben Sie die Möglichkeit, per Videotelefonie (mittels Skype oder Zoom) mit einer Bibliotheksmitarbeiterin in Kontakt zu treten, die Ihnen bei Fragen und Problemen rund um die Onleihe und auch bei der Recherche im Online-Katalog weiterhilft.
Der Vorteil gegenüber der Beratung per Telefon ist, dass im Videochat die Anwendungen Schritt für Schritt und leicht nachvollziehbar direkt am jeweiligen Gerät, z.B. dem E-Reader, Tablet oder PC-Bildschirm gezeigt werden können.

Und so funktioniert es:

Voraussetzung ist ein Mikrofon und idealerweise eine Webcam. Ein eigener Skype- oder Zoom-Account wird nicht benötigt. Um einen Termin für die Onleihe-Sprechstunde auszumachen melden Sie sich telefonisch unter 07461 161246 oder per E-Mail (info@stadtbibliothek-tuttlingen.de) und teilen uns Ihr Anliegen und Gerät, auf welchem die Onleihe verwendet wird, mit. Wir senden Ihnen dann per E-Mail einen Link, mit dem das Gespräch zur vereinbarten Uhrzeit geöffnet und die Videotelefonie gestartet werden kann.
Bitte beachten:
Gemäß der aktuellen Corona-​Verordnung des Landes Baden-​Württemberg vom 01. April 2022 gelten aktuell keine Zugangsbeschränkungen für den Besuch in der Stadtbibliothek Tuttlingen.
 
Bestellungen können aber auch weiterhin abgeholt (Click & Collect) oder über TUT@home geliefert werden.
 
Weitere Informationen zur aktuellen Corona-Verordnung erhalten Sie hier.

Stadtbibliothek Tuttlingen in den Sozialen Medien


Facebook


Instagram