Vorlesen

Literaturherbst

Seit 2004 rückt die Stadthalle Tuttlingen alljährlich im Oktober/November mit ihrer Buch- und Lesereihe „Tuttlinger Literaturherbst“ das Lesen in den Mittelpunkt des Interesses. An mehreren Abenden im Herbst stellen interessante Autorinnen und Autoren aller Sparten – vom Krimi bis zum Sachbuch - ihre aktuellen Bücher vor oder es finden Programme statt, die sich mit Mitteln der Musik und des Theaters oder in anderer Form dem Thema Literatur annähern. So wird Literatur zum Event … und es wird jedem, nicht nur erklärten Bücherwürmern, klar, wie viel Freude und Genuss ein Buch bereiten kann. Der „Literaturherbst“ ist also nicht nur ein Programm für Vielleser, sondern für alle, die neugierig und offen sind und gut unterhalten werden möchten.

Infos rund um das Event und natürlich das aktuelle Programm und den Ticketlink, dazu eine Gästeliste der letzten Jahre finden Sie hier.