Ferien

Um sich als familienfreundliche Stadt noch weiter zu verbessern, verschreibt sich die Stadt Tuttlingen der Vereinbarkeit von Familie und Beruf als Schwerpunktthema. Berufstätige Eltern und Alleinerziehende brauchen in einer Welt, die Flexibilität voraussetzt, verlässliche Betreuungsangebote - auch in den 13 Wochen Schulferien im Jahr, denen meist ein elterlicher Urlaub von etwa sechs Wochen gegenüber stehen. Hier unterstützt die Stadt die Eltern aller Tuttlinger Schulkinder zwischen 6 und 12 Jahren mit einem Ferienbetreuungsangebot, das Bildungs- und Betreuungsangebot zugleich ist.

Was natürlich nicht fehlen darf, sind die zahlreichen offenen Angebote während der Sommerferien. Auch dank dem großen Engagement zahlreicher Firmen, Vereine und Ehrenamtlicher kann von der Abteilung Jugend jedes Jahr ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt werden. Egal ob Feuerwehr, Imkerbesuch, Krankenhaus, Minigolfen oder Reiten - verschiedenste Erlebnistage für Kinder zwischen 6 und 14 Jahren ermöglichen die gezielte Auswahl passender Angebote für Groß und Klein!