Ferienbetreuung: Kinder haben Spaß beim Sport und beim Basteln


Vergangene Woche gab es im Rahmen der Ferienbetreuung zwei Angebote für die Tuttlinger Kinder: Zum einen die Sportwoche in der Turnhalle der Ludwig Uhland Realschule, zum anderen konnte man in der Wilhelmschule Vogelhäuschen basteln.
 
Bei der Sportwoche konnten die Kinder eine Woche lang mit verschiedenen Sportarten und Geschicklichkeitsspielen Spaß haben und sich voll verausgaben. Neben Federball, Sackhüpfen und Beachball hatten die Kinder auch großen Spaß,  sich ihr eigenes Shirt selbst zu gestalten, um sich immer wieder an eine tolle Sportwoche zu erinnern.
 
Die Kinder an der Wilhelmschule konnten ihr handwerkliches Geschick unter Beweis stellen. Sie bastelten in der vergangenen Woche ein Vogelhäuschen, das am Ende jedes Kind mit nach Hause nehmen durfte. Beim Sägen, Schleifen, Leimen und Malen hatten die Kinder viel Freude hatten. Am Donnerstag ließ das Wetter dann zu, dass die Gruppe einen kleinen Ausflug in den Wald machte. Hier konnten die Kinder Moos, Äste, Steine und Tannenzapfen finden, um ihr Vogelhäuschen dann noch individuell zu dekorieren. Am Ende der Woche präsentierten die Kinder ihre tollen Vogelhäuschen, die Zuhause einen speziellen Platz bekommen werden, wie sie alle versicherten.