Weihnachtsausstellung Galerie der Stadt Tuttlingen


Am Freitag, 23. November, wird um 19 Uhr die Weihnachtsausstellung in der Galerie der Stadt Tuttlingen eröffnet. Die Ausstellung zeigt jüngere Arbeiten von Künstlern aus Tuttlingen und der Region sowie von Mitgliedern des Kunstkreises Tuttlingen e. V.. Bürgermeister Willi Kamm wird die Besucherinnen und Besucher begrüßen und in die Ausstellung einführen. Musikalisch wird die Vernissage von den beiden Musikern Heinz Imrich und Peter Woelke umrahmt.

Von 122 Künstlern wurden 306 Arbeiten eingereicht, die von einer Jury bewertet wurden. Die Jury setzte sich aus Mitgliedern des Gemeinderats und Kunstexperten zusammen. In die Ausstellung aufgenommen wurden 66 Arbeiten von 44 Künstler. Gezeigt wird Öl- und Acrylmalerei, Collagen, Aquarelle, Druckgraphik, Zeichnungen, Fotografien sowie Skulpturen und Plastiken. Bestechend ist die Bandbreite, die wie in den vergangenen Jahren ein Garant für eine abwechslungsreiche Ausstellung ist, die vielfältige Interessen abdeckt. Die Schau spiegelt das Kunstschaffen der Region, sie ist reichhaltig, vielfältig uns abwechslungsreich.

Die Ausstellung dauert bis zum 20. Dezember 2007. Geöffnet ist sie immer dienstags bis sonntags von 11 bis 18 Uhr.