Veranstaltung

Ausstellung Gerd Hartmann - Der Archipelago des Arnold B. und seine Funde aus Karakoto, der schwarzen Stadt im Dschungel

Sa, 9. November 2019
11:00-18:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

25. Oktober - 24. November 2019
^
Beschreibung
Das Gottlieb Prieber Institut zEgU, Zittau/New Paradise (Georgia) öffnet für diese Ausstellung sein Archiv. Die Auswahl der Objekte aus der umfangreichen Sammlung und deren Präsentation wird kuratiert von Gerd Hartmann, dem Leiter des Instituts.
Die Ausstellung widmet sich hauptsächlich der Darstellung der Entwicklungsgeschichte des Archipelago und dessen noch immer nicht vollständig geklärter Verbindung zu Karakoto anhand restaurierter Originalfunde, Rekonstruktionen und Repliken.

Im Mittelpunkt der Ausstellung steht die Rekonstruktion des Energie-Hauptverteilers mit Liquidabscheider, Schwarzwassersammlern, verschiedenen Transformatoren und Kalibrierungseinrichtungen. Zum ersten Mal in einer öffentlichen Ausstellung werden Leucht- und Forschertische aus der gusseisernen Bibliothek mit der Energie des Hauptverteilers betrieben.

Ein weiterer Schwerpunkt zeigt die Arbeit Carl Deways, des Leiters des Grabungsteams Karakoto II, Planabschnitt B (Palast): Die gusseiserne Bibliothek der Prinzessin Sensarana mit einigen der aufwändig restaurierten Tische, z.B. den Arbeitsplätzen von Sir John Soans, des Direktors der Inselverwaltung, und des Biologen John Tradescant jr.. Die Präsentation wird ergänzt durch Radierungen, Gemälde und Originaldokumente.

Eröffnung Freitag, 25. Oktober 2019, 19 Uhr.
^
Veranstaltungsort
Galerie der Stadt Tuttlingen
Rathausstraße 7
78532 Tuttlingen
Stadtteil: Tuttlingen
^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken