Landschafts-gärtner/in

Landschaftsgaertner_HOMEPAGE

Tätigkeiten

Landschaftsgärtner/innen bauen und pflegen unter anderem öffentliche Grünanlagen, Biotope, Friedhöfe, aber auch Spiel- und Sportanlagen. Sie säen Rasenflächen ein, pflanzen Bäume, Sträucher und Stauden und befestigen und pflastern Wege.

Sie kultivieren in der Regel keine Pflanzen, sondern gestalten ihre Umwelt. Darüber hinaus übernehmen Sie verstärkt Aufgaben im Umweltschutz, wie zum Beispiel bei der Wiederbegrünung von Abbaugebieten.

Ausbildungsverlauf

Die praktische Ausbildung erfolgt beim Baubetriebshof der Stadt Tuttlingen (insbesondere in der Stadtgärtnerei) und beim Bauhof Möhringen. Die schulische Ausbildung findet in Villingen-Schwenningen im Blockunterricht statt.

Ihr Profil

  • guter Hauptschulabschluss
  • Interesse an Pflanzen
  • Neigung zu zeichnerischer Tätigkeit
  • Planungs- und Organisationstalent
  • Neigung zu handwerklich-gestaltender Tätigkeit
  • Kontaktfreude


Ausbildungsbeginn

1. September. In diesem Berufsbild suchen wir jährlich eine/n Auszubildende/n.

Ausbildungsdauer

3 Jahre