Erzieher/in

Kindergarten_HOMEPAGE

Tätigkeiten

Erzieher/innen sind in der vorschulischen Erziehung, in der Heimerziehung sowie in der außerschulischen Kinder- und Jugendarbeit tätig. Sie arbeiten in Kindergärten und Kindertagesstätten, wo sie für die Erziehung, Bildung und Pflege von Kindern in Zusammenarbeit mit den Eltern verantwortlich sind.

Ausbildungsverlauf

Die Ausbildung gliedert sich in theoretische und praktische Ausbildungsinhalte. An der Fritz-Erler-Schule in Tuttlingen erfolgt die theoretische Ausbildung. Die Schule vermittelt die erforderliche berufliche Handlungskompetenz. Darüber hinaus führt sie die Allgemeinbildung weiter. Die praktische Ausbildung erfolgt in einem unserer zehn städtischen Kindergärten bzw. Kindertagesstätten. Während der Ausbildung werden Sie die Arbeit mit allen Altersgruppen kennenlernen (Unter Dreijährige, 3-6 jährige Kinder und Schulkinder/Jugendliche).

Ihr Profil

  • mittlere Reife oder Fachschulreife und zusätzlich eine schulische/praktische Qualifizierung (mehr Infos unter www.fes-tuttlingen.de)
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Einfallsreichtum
  • Kontaktfähigkeit
  • Einfühlungsvermögen


Ausbildungsbeginn

Ende August. In diesem Berufsbild suchen wir jährlich mehrere Auszubildende.

Ausbildungsdauer

3 Jahre