Wohnbaulücken-börse

In Tuttlingen mit deren Stadtteilen Eßlingen, Nendingen und Möhringen gibt es derzeit mehr als 290 Wohnbaulücken. Vor dem Hintergrund des zunehmenden Flächenverbrauchs kommt im Sinne einer nachhaltigen Stadtentwicklung der Nutzung vorhandener Potenziale eine große Bedeutung zu.

Eingriffe durch Inanspruchnahme von neuen Siedlungsflächen im Außenbereich der Stadt könnten somit verringert werden. Gleichzeitig gehen bei der Stadtverwaltung immer wieder Anfragen nach Baugrundstücken für Wohnungen ein, die derzeit nur bedingt bedient werden können. Die Stadt hat deshalb nach Beratungen in den städtischen Gremien alle Eigentümer von Wohnbaulücken mittels eines Fragebogens im Frühjahr 2015 angeschrieben und hierbei ebenfalls auf die geplante Baulückenbörse aufmerksam gemacht.

Ziel der Baulückenbörse ist die zeitnahe Bebauung unbebauter privater Grundstücke im Innenbereich von Tuttlingen mit deren Stadtteilen. Die Baulückenbörse enthält ausschließlich sofort bebaubare Wohnbaugrundstücke, bei denen der Eigentümer einer Veröffentlichung zugestimmt hat. Die Preisvorstellung der jeweiligen Eigentümern sind der Stadtverwaltung in der Regel nicht bekannt. Verhandlungen über Kaufpreis etc. sind zwischen Eigentümer und Interessenten zu führen.

Die ermittelten Bodenrichtwerte der Geschäftsstelle des Gutachterausschusses können als Orientierung dienen. 

Wohnbaulückenbörse

 Zur Baulückenbörse

Oftmals möchte der Eigentümer vorerst anonym bleiben. In diesen Fällen können Sie sich vertrauensvoll - mit dem Kontaktformular (siehe rechte Spalte) -  an den Fachbereich Wirtschaftsförderung, Liegenschaften und Forst wenden. Wenn Sie sich für ein solches Grundstück interessieren, werden wir Ihre Kontaktdaten umgehend an den Grundstückseigentümer weiterleiten. Der Eigentümer kann sich dann mit Ihnen in Verbindung setzen.

Das Stadtplanungsamt beantwortet gerne aufkommende Fragen zur Bebaubarkeit der Grundstücke.

Unser Ziel ist es die Baulückenbörse stets aktuell zu halten. Insofern bitten wir Sie Baulücken die verkauft wurden, oder aus sonstigen Gründen nicht mehr zum Verkauf stehen umgehend zu melden.