Verein

Phönix-gemeinsam gegen sexuellen Missbrauch e.V.

Wilhelmstrasse 4
78532 Tuttlingen
Stadtteil: Tuttlingen

Vorsitzende(r):
Frau Sandra Kienzle
^
Vereinsporträt

Wir sind ein Verein mit einem mehrköpfigen ehreanmtlich arbeitenden Vorstand. In unserer Beratungsstelle arbeiten  zwei hauptamtlichen Mitarbeiterinnen (Frau Carin Ulrichs, Diplompsychologin und Kinder- und Jugendlichen Psychotherapeutin; Frau Sabine Dietrich, Dipl. Sozialpädagogin und Traumaberaterin, Frau Johanna Zelano, Dipl. Sozialpädagogin und Theatertherapeutin).

Wir bieten kostenlose Beratung und Unterstützung für Betroffene von sexuellem Missbrauch, deren Angehörige/Bezugspersonen und (professionellen) HelferInnen an.

Unser zweiter Schwerpunkt ist die Prävention von sexuellem Missbrauch. In diesem Rahmen bieten wir u.a. gegen Honorar an:
- Fortbildungen für LehrerInnen, ErzieherInnen, TrainerInnen, etc.
- Elternabende und Vorträge
- Präventionsprojekte für Grundschulklassen und weiterführende Klassen
- therapeutisch geleitete Frauengruppe (geschlossene Gruppe, 12 Treffen)
- Verleih von Medien- und Materialkoffer mit ausgearbeiteten Unterrichtsvorschlägen für Grundschule und weiter-
  führende Klassen

^
regelmäßige Termine
Telefonische Sprechzeiten sind:
​montags von 10 - 12 Uhr
dienstags von 17 - 19 Uhr
donnerstags von 15 - 17 Uhr
Persönliche Termine nach Vereinbarungen

Seit dem 06.11.2017 finden Sie uns in der Wilhelmstrasse 4 in Tuttlingen.​
^
weitere Hinweise
  • Der Verein bietet Angebote für Senioren
Für den Inhalt dieser Seite ist der Verein »Phönix-gemeinsam gegen sexuellen Missbrauch e.V.« verantwortlich.