Verein

Gartenfreunde Tuttlingen e.V.

Eingang Schwimmbadanlage
Krankenhaustrasse 15
Gartenfreunde Tuttlingen e.V.
78532 Tuttlingen
Stadtteil: Möhringen

Vorsitzende(r):
Frau Ruth Meyer
weiterer Vorsitzender "Erik Balke"
^
Vereinsporträt
Der Verein der Gartenfreunde Tuttlingen wurde im Jahre 1942 gegründet. Die Stadt Tuttlingen hat dem Verein ein Grundstück beim Schwimmbad zur Verfügung gestellt, das in 17 Parzellen von je ca. 4 Ar aufgeteilt wurde. Unter 200 Bewerbern wurden dann die Parzellen ausgelost. So war der Beginn einer erfolgreichen Geschichte. Heute hat der Verein drei Gartenanlagen mit insgesamt 100 Parzellen. Die größte Anlage besteht am Schwimmbad. Weitere etwas kleinere Anlagen sind die Donauanlage und die Hirschbrünneleanlage. Beide befinden sich im Wohngebiet Koppenland an der Donau. Wer einen Garten pachten möchte, kann sich auf unserer Homepage informieren oder sich bei den Vorsitzenden erkundigen. Die Nachfrage der Bevölkerung, einen Kleingarten zu erwerben ist ungebrochen. Natürlich hat sich bei der Entwicklung der Anlagen einiges verändert. Die heutigen Bedürfnisse orientieren sich weiterhin im Anbau von Gemüse und Pflanzen. Aber die Freizeitgestaltung und der Erholungswert der Anlagen mit dem Sinn für Farben und Blumen zur Entspannung im Garten, hat sehr großen Einfluss auf den Ablauf genommen.


Hirschbrünneleanlage
Für den Inhalt dieser Seite ist der Verein »Gartenfreunde Tuttlingen e.V.« verantwortlich.