Aktion "Tuttlingen? - Sauber!"


Eine Gruppe von vielen: Die Müllsammler des Kindergartens Schroten.

Zwölf Schulen und drei Kindergärten beteiligten sich an der Aktion "Tuttlingen? - Sauber!". Dazu kamen Projekte von städtischen Einrichtungen, PROTUT sowie engagierten Privatpersonen und Vereinen. Ihr gemeinsames Ziel: Tuttlingen sauber zu halten - und vor allem dazu beitragen, dass der eine oder andere vielleicht sein Verhalten mit Müll zum Positiven ändert.

Das Projekt  bestand aus vielen Einzelaktionen und dauerte auch über die heiße Phase im Frühjahr 2017 an. Hier einige Rückblicke: