Landesjugendorchester Baden-Württemberg gastierte in Stadthalle

Am Dienstag, den 06.11.18, hatten 6 (teilweise ehemalige) Schülerinnen und Schüler der Musikschule ein Heimspiel. Das Landesjugendorchester Baden-Württemberg gastierte in der Stadthalle.

Auf Initiative von Barbara Heni integrierte das Orchester in seine Anspielprobe eine Instrumentenvorstellung. Dafür reisten die Musikerinnen und Musiker extra eine Stunde früher an. So konnten selbst die jüngsten Nachwuchskinder hautnah die Vielfalt eines Orchesters erleben. Dirigent Johannes Klumpp demonstrierte die Klangfarben der verschiedenen Instrumente und bezog die Kleinen aktiv mit ein, indem er ihnen immer wieder Fragen stellte.
Die Schülerinnen und Schüler des IKG Tuttlingen und der Anton-Braun-Grundschule Möhringen, die mit ihren Musiklehrern gekommen waren, konnten so wertvolle Informationen mitnehmen, während sie gleichzeitig Einblicke in die Probenarbeit des Orchesters erhielten.


Landesjugendorchester1


Landesjugendorchester2