Aktuelles und Presse

Semesterstart an der Musikschule und bei der Kunstschule ZEBRA



Am 21. September beginnt das diesjährige Wintersemester an der städtischen Musikschule und der Jugendkunstschule ZEBRA Tuttlingen. Wer gerne ein Instrument lernen möchte oder sich für die bildenden und darstellenden Künste interessiert, ist herzlich eingeladen, sich  über die vielfältigen Angebote zu informieren.
 
Beispielsweise gibt es in der Musikschule noch freie Plätze bei den Streich- und Blasinstrumenten. So kann Unterricht an der Klarinette,  an der Trompete und der Geige ein toller Einstieg in die Welt der Musik sein, bis hin zu den vielen örtlichen Orchestern, in welchen diese Instrumente sehr gefragt sind. Bei der Klarinette läuft derzeit sogar noch eine Aktion, bei der die Unterrichtsentgelte ein Semester lang 10% ermäßigt werden.
 
In der Jugendkunstschule ZEBRA  gibt es in der dienstags stattfindenden Holzwertstatt noch Plätze (für Kinder von 8-12 Jahren) und auch in der Marionetten-Geschichtenwerkstatt (ab 8 Jahre) am Donnerstag sind noch Plätze frei. Das gesamte Semesterprogramm gibt es unter www.jugendkunstschule-tuttlingen.de zum Herunterladen.
 
Die altbekannte „Samstags-Werkstatt für alle“ (ab 9 Jahre) lädt auch kunstbegeisterte Flüchtlinge herzlich ins ZEBRA-Haus in der Königstraße 19 ein. Bei den vielseitigen Gestaltungsmöglichkeiten in der Jugendkunstschule kann man prima auf andere Gedanken kommen und Anschluss finden.
 
Informationen zu den Angeboten gibt es im Sekretariat der Musikschule unter Tel. 07461 / 96 47-0 und in der Jugendkunstschule immer donnerstags unter Tel. 07461 / 969 716-0.