Veranstaltung

Wie wollen wir leben? – Zukunftsgespräch mit Carl Fechner (Power to change)

Blick auf das Zelt von Sommer im Park
Di, 25. August 2020
17:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Sommer im Park
^
Beschreibung
Wie wollen wir leben? Zukunftsgespräch mit Carl-A. Fechner

Carl-A. Fechner ist Diplom-Pädagoge, Journalist, Filmemacher und Buchautor.

Change ist das Thema seines Lebens. Seit mehr als 25 Jahren zeigt Carl-A. Fechners Unternehmen VorBilder zu nachhaltigem Handeln – in einer Vielzahl von international preisgekrönten Dokumentarfilmen, Öffentlichkeitskampagnen und crossmedialen Projekten. Nach seinem erfolgreichen Kino-Debüt im Jahr 2010 mit dem Film "Die 4. Revolution" wurde der Nachfolgefilm "Power to change – Die EnergieRebellion" 2016 Deutschlands meist gesehener politischer Kino-Dokumentarfilm des Jahres. Millionen Menschen weltweit schauten den Film, den Fechner 2018 in Buchform weiterführte.

Carl-A. Fechner ist schon lange überzeugt von der Notwendigkeit einer umfassenden Werte-Wende: für globalen Frieden, soziale Gerechtigkeit und Klimaschutz. Als zentralen Schlüssel für diese Wende sieht er erneuerbare Energien, denn sie verhindern Konflikte, sprengen Monopole und schonen die Umwelt. Für sein Wirken erhielt er den Europäischen Solarpreis und den B.A.U.M.-Umweltpreis. Aktuell arbeitet er am weltumspannenden Kinodokumentarfilm "Fridays – The story of the new world".
^
Veranstaltungsort
Zelt am Festplatz
^
Veranstalter
Stiefel´s Buchladen
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken