Sommer im Park 2020

Anmeldung und Informationen zu den Programmbeiträgen 2020

Aufgrund der Corona-Verordnungen der Landesregierung waren Veranstaltungen im öffentlichen Raum bis vor kurzem nicht möglich. Folglich mussten auch wir mit der Planung von Sommer im Park 2020 die jüngst erlassenen Lockerungen abwarten. Umso mehr freuen wir uns, dass wir nach derzeitigem Stand die Kulturlandschaft in Tuttlingen zu Beginn der Handwerkerferien wieder etwas beleben dürfen. Unter Beachtung der Hygienevorschriften ist es uns möglich, auch in diesem Jahr eine abgespeckte Ausgabe der Veranstaltungsreihe „Sommer im Park“ vom 31. Juli 2020 bis 23. August 2020 anzubieten.

Über Vorschläge von musikalischen Darbietungen, Jazz- oder Klassikkonzerten, Kunstaktionen, sportlichen Veranstaltungen, Gesangsdarbietungen, Lesungen bis hin zu Tanzvorführungen, für die unterschiedlichsten Altersgruppen, freuen wir uns.

Wir sind auf kreative Ideen und Beiträge, für ein schönes, abwechslungsreiches und erlebnisreiches Programm gespannt und freuen uns über eine rege Beteiligung.

Die Programmpunkte und Vorschläge kommen von den Vereinen und Institutionen, die Stadt kümmert sich um die Infrastruktur.

Nach der Eröffnungsveranstaltung am Freitag 31. Juli 2020 an der Ginkgoterrasse startet Christoph „Stiefel“ Manz gemeinsam mit dem Rittergartenverein und dem Donaumarkt mit einer Woche „Sommer im Zelt“. In der zweiten und dritten Woche bieten wir Ihnen, den Tuttlinger Vereinen und Organisationen, die Möglichkeit, sich den Besuchern im Donaupark zu präsentieren.

Von Montag 10. August bis Sonntag, 23. August 2020 können Sie Ihren Verein oder Ihre Organisation im Rahmen von „Sommer im Park“ vorstellen und den daheimgebliebenen Urlaubern den Sommer in Tuttlingen mit Ihren kreativen Aktionen versüßen.

Bei Interesse können Sie sich gerne mit dem Online-Formular bei uns melden oder senden Sie den Rückmeldebogen mit Ihren Vorschlägen bis spätestens Freitag, 26. Juni 2020 an uns zurück. 

Wir bitten um Verständnis, dass später eingereichte Programmvorschläge aufgrund der kurzen Vorbereitungsphase nicht mehr berücksichtigt werden können.

Nach der Einsendefrist werden wir uns dann schnellstmöglichst bei Ihnen melden.