Kindergeburtstag in den Museen

Tuttlinger Haus und Fruchtkasten


durchgeführt von Dr. Anne Schaich, Tuttlingen



Wir gehen im Museum auf Entdeckungsreise:

Je nach ausgewähltem Thema betracheten wir die heimische Tierwelt, suchen verborgene Schätze oder erkunden eine alte Schusterwerkstatt.
Und wenn´s brennt?
Die Feuerwehr gab es früher schon!

Im Anschluss an den Museumsrundgang malen wir ein Bild mit Rahmen, basteln eine Schachtelfeuerwehr oder wir legen uns ein eigenes kleines Museum für Zuhause an.

Beim großen Programm gibt es zwischendurch eine Pause mit alten Kinderspielen.

Kleines Programm (90 Minuten)

Museumserkundung und Basteln z.B.
  • Es brennt! Feuerwehr früher und heute: Schachtelauto
  • Tiere: Rahmenbild malen

Großes Programm (ca. 2,5 Stunden)

Spurensuche im Museum und Kinderspiele und Basteln z.B.
  • Alte Kostbarkeiten: Schätze im Museum suchen, Schatzkiste basteln
  • Vom Kanapee zur Couch: Möbel für die Puppenstube
  • Oma als Kind: Alte Bilder und Kleider suchen, Verkleiden, Rahmenbild malen


Kleines Programm (90 Minuten)


Museumserkundung und Basteln z.B.
  • Schmuck und Kleider früher: Schmuck basteln
  • Feuersgefahr: Stadtmodell und Feuerwehr, Schachtelwerk oder Mitmachbild


Großes Programm (ca. 2,5 Stunden)


Spurensuche im Museum und Kinderspiele und Basteln z.B.
  • Dein eigenes Museum: Schatzkiste mit viele Fächern basteln
  • Kind sein früher und heute: Alte (und neue) Kinderspiele entdecken, spielen und basteln
  • Geschichte eines Hauses: Schachtelwerk oder Mitmachbild

Falls ein Geburtstagsessen gewünscht wird, bietet La Embajada
(Bahnhofstraße 18a) ein Kindergericht und ein kleines Getränk für 5 Euro pro Person an.