Regionale Veranstaltungen

  • Kulturveranstaltungen in der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg finden Sie hier:
    TrioK

Veranstaltungen

Fr 20.01.17
11:00 - 18:00 Uhr
vom 14.01. - 12.02.2017
Veranstaltungsort: Galerie der Stadt Tuttlingen
Fr 20.01.17
20:00 - 22:45 Uhr
Veranstaltungsort: Stadthalle Tuttlingen
Großer Saal
Veranstalter: SBEntertainment GmbH & Co.KG
Fr 20.01.17
20:00 - 22:00 Uhr
Veranstaltungsort: Angerhalle
Großer Saal
Veranstalter: Tuttlinger Hallen
Sa 21.01.17
11:00 - 18:00 Uhr
vom 14.01. - 12.02.2017
Veranstaltungsort: Galerie der Stadt Tuttlingen
Sa 21.01.17
14:00 - 17:00 Uhr


SONDERÖFFNUNG

Installation für das fotografische Werk
TUTTLINGEN 2016

Ort: Bahnhof Tuttlingen, ehemalige Gepäckhalle,
Eingang rückseitig über Bahnsteig 1

Samstag, 21. Januar 2017, 14.00 - 17.00 Uhr
vom 14.01. - 12.02.2017
Veranstaltungsort: Galerie der Stadt Tuttlingen
Sa 21.01.17
14:00 - 17:00 Uhr
Oft wird vergessen, dass die württembergischen Exklaven Hohentwiel und Bruderhof einst zur Gemarkung Tuttlingen gehörten. Der Hohentwiel aber ist für alle Württemberger mehr als eine Festungsruine, er ist eine württembergische Geschichtslegende. Hier erinnerte Scheffels Roman „Ekkehard“ an die Herzogin Hadwig, hier organisierte Herzog Ulrich die Rückeroberung des Herzogtums, hier überstand Konrad Widerholt zahlreiche Belagerungen, hier waren Gelehrte inhaftiert, hier sprach August Bebel, hier waren Staatsoberhäupter wie Kaiser Wilhelm II. oder Heinrich Lübke zu Gast.
Für die Tuttlinger gehörten die beiden Exklaven ab 1830 zu ihrer Stadt. Nach der Gründung des Südweststaats wurden sie zum Zankapfel zwischen den Städten Singen und Tuttlingen bis Singen 1967 das Tauziehen um den Bruderhof und 1969 um den Hohentwiel für sich entschied.
Veranstaltungsort: Fruchtkasten - Hugo-Geißler-Saal, Donaustraße 50
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 ... 57

  • Stadt Tuttlingen
  • Rathausstraße 1
  • 78532 Tuttlingen
  • Telefon: 07461 99-0
  • E-Mail: info@tuttlingen.de