Jugendkunstschule ZEBRA

Unser Semesterheft für Sommer 2018 ist online!

**********************************************************************
AKTUELLES:

Zu Beginn diesen Semesters bieten wir für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren am 23. und 24. Februar 2018 jeweils von 14:30 - 17:30 Uhr ein Workshopwochenende an, die sich für die Jugendkunstschule interessieren, sich aber bisher nicht zur Teilnahme an einem regulären Kurs entschließen konnten.
  • Theater-Spiele
Theaterluft schnuppern – das wünscht sich sicherlich jedes Kind. Der Workshop bietet Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, ihre darstellerischen Fähigkeiten einmal auszuprobieren.
  • Keramikwerkstatt
Die Kinder und Jugendlichen können mit verschiedenfarbiger Tonerde formen und plastizieren. Dabei werden grundlegende keramische Techniken entdeckt und für die eigenen Kunststücke angewendet.
  • Holzwerkstatt
Sägen, Bohren, Nagel – Ziel ist das Bauen und Konstruieren mit Holz und anderen hilfreichen Materialien, um einfache Dinge und Objekte oder auch kleine Modellboote und Flugzeuge herzustellen.
  • Malen und Zeichnen
Die Mal- und Zeichentechniken werden altersgemäß vermittelt. Während eines Nachmittages wird auf Papier und Leinwand das freie und spielerische Malen und
Zeichnen geübt.

Der Unkostenbeitrag von 15,00 Euro pro Tag, zzgl. Materialkosten wird bei späterer Belegung eines regulären Semesterkurses angerechnet.

So macht Schule Spaß!


Wir möchten die Kinder und Jugendlichen fördern, selbstständig Ideen und Ausdruck zu entwickeln und mit einer inneren Balance sensibel neuen Erfahrungen und Entdeckungen zu begegnen.

                                Jugendkunstschule Tuttlingen



















Die Städtische Jugendkunstschule ZEBRA wurde gegründet als ein Haus der freien Jugendbildung. Hier können Kinder ab vier Jahren und Jugendliche in den verschiedenen Kursen malen, modellieren, bauen und Theater spielen – natürlich unter fachkundiger künstlerischer Anleitung. Jährlich finden auch diverse Ausstellungen von Schülerarbeiten und Theateraufführungen statt. Die Jugendkunstschule bietet Ideale Bedingungen für die kreativ- spielerische Betätigung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, ganz Abseits von Noten und Leistungsdruck.

Gute Gründe vorbei zu kommen

  • Eigenverantwortliches Handeln lernen
  • Handwerkliche Erfahrungen trainieren
  • Individuellen Fantasie und Ausdrucksfähigkeit weiter ausbauen
  • Sinneswahrnehmungen werden geweckt
  • Geschicklichkeit der Hände trainieren
  • Viele verschiedene Gestaltungsmittel kennenlernen
  • Schüler lernen andere Kinder und Jugendliche kennen, die auch gerne zeichnen, basteln, bauen, Theater spielen und vieles mehr
  • Die eigene Kreativität entdecken