Film und Architektur

Scala Kino bei Nacht _Frontansicht

Kino in Tuttlingen - das heißt, aktuelle Filme in spannender Architektur erleben. Denn der im November 2004 eingeweihte Scala-Filmpalast setzt in mehrfacher Hinsicht Akzente.

In fünf Kinosälen mit 833 Plätzen sind neben dem aktuellen Programm mit zahlreichen Bundesstarts auch regelmäßige Sonderprogramme zu sehen: Die Filmauslese gehört ebenso dazu wie Kinder- und Seniorenprogramme, Matineen und die Sneak-Preview mit Überraschungsfilmen.

Architektonisch setzt der von Günter Hermann entworfene Bau einen markanten Akzent am Donauufer: Virtuous bricht der Bau mit der Tradition des rechten Winkels, ein spannungsgeladenes Spiel mit der schiefen Ebene, das sich auch in den langen Rampen zwischen den Stockwerken fortsetzt.

Der Scala-Filmpalast ist daher mehr als nur ein Kino: Die Bar lädt dazu ein, nach dem Film noch Kaffee oder einen Cocktail zu trinken, außerdem kann man einzelne Säle für private Feiern oder Firmenveranstaltungen mieten.


  • Stadt Tuttlingen
  • Rathausstraße 1
  • 78532 Tuttlingen
  • Telefon: 07461 99-0
  • E-Mail: info@tuttlingen.de