Tuttlinger Musikschüler beim Landeswettbewerb "Jugend musiziert" erfolgreich


Vom 3. bis 7. April trafen sich die besten Nachwuchsmusikerinnen und -musiker Baden-Württembergs zum Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ in Schorndorf und Renningen. In den Kategorien Streichinstrumente solo, Duo Bläser und Klavier, Popgesang/Gitarre, Klavier-Kammermusik, Zupf-Ensemble, Alte Musik, Schlagzeug solo waren 34 Schülerinnen und Schüler der Musikschule Tuttlingen mit dabei.
Musikschulleiter Alfons Schwab freut sich über die Teilnahme der vielen Schülerinnen und Schüler der Tuttlinger Musikschule am Wettbewerb. Es sei mehr als beachtlich, was die sie gemeinsam mit ihren Lehrern und nicht zuletzt der Unterstützung der Eltern bei diesem Wettbewerb leisten.

Wer sich selbst ein Bild der Darbietungen der Nachwuchsmusiker machen möchte, sei herzlich zum Preisträgerkonzert des Musikschulfördervereins Viva La Musica am 23. Mai um 19.00 Uhr im Großen Saal der Stadthalle eingeladen.

Die Ergebnisse:


Solowertung Streichinstrumente:
Dorothee Höppner (Violine, Klasse Müller-Fliss) 3. Preis
Ryan Weiss (Violine, Klasse Ascher) 2. Preis
Juljeta Baisch (Violine, Klasse Ascher) 3. Preis
Immanuel Metzger (Violoncello, Klasse Bartsch) 3. Preis
Klavierbegleitung: Johanna Amiras, Friederike Weber, Hiltrud Metzger
 
Schlagzeug solo:
Noah Rinklin (Klasse Lang) 1. Preis
Mika Rempp (Klasse Lang) 1. Preis
Moritz Schneider-Strittmatter (Klasse Lang) 1. Preis
Rafael Diesch (Klasse Lang) 1. Preis
 
Popgesang/Gitarre:
Anastasia Muallem (extern) 1. Preis
Paul Kieselmayer (Klasse Woelke) 2. Preis
 
Klavier-Kammermusik:

Dorothee Höppner (Violine, Klasse Müller-Fliss), Karlina Krause(Violoncello, Klasse Bartsch), Lorenz Höppner (Klavier, Klasse Schwab) 2.Preis
Magdalena Renner (Violine, Klasse Bensch), Katharina Metzger (Viola, Klasse Rampf), Johanna Renner (Violoncello, Klasse Bartsch), Anna Merz (Klavier, Klasse Weber) 1. Preis
 
Klavierduo Bläser:
Annika Eble (Horn, Klasse Yamanoi), Paula Schmidt (Klavier, Klasse Yamanoi) 2. Preis
Julius Maier (Horn, Klasse Yamanoi), Lorena Schmidt (Klavier, Klasse Amiras) 2. Preis
Anna-Katharina Sauter (Querflöte, Klasse Imrich), Lorena Schmidt (Klavier, Klasse Amiras) 1. Preis
Paulena Schiller (Querflöte, Klasse Imrich), Anna Merz (Klavier, Klasse Weber) 1. Preis
Lina Weidmann (Querflöte, Klasse Imrich), Lotta Marlene Schiller (Klavier, Klasse Weber) 2. Preis
Leni Schneider-Strittmatter (Querflöte, Klasse Imrich), Patrizia Specker (Klavier, Klasse Amiras) 1. Preis
Elisabeth Weiss (Querflöte, Klasse Imrich), Nelly Wagner (Klavier, Klasse Weber) 2. Preis
 
Duo-Gitarre:
Erwin Yuan, Jan Schmidt (Klasse Serra) 1.Preis
 
Alte Musik:
Das Blockflöten-Trio (Klasse Schmidt) wird am kommenden Wochenende in Hof/Bayern auf Landesebene antreten.