Gedenkfeier am Volkstrauertag: In Stille den Opfern von Krieg und Gewalt gedenken


Am Sonntag, 18. November, findet anlässlich des Volkstrauertages die traditionelle Gedenkfeier für die Toten und Vermissten der Weltkriege und aller Opfer von Gewaltherrschaft auf dieser Welt statt. Zu dieser Gedenkfeier am um 11 Uhr auf dem Ehrenfriedhof der Stadt Tuttlingen ist die gesamte Bürgerschaft im Namen der Stadt Tuttlingen herzlich eingeladen. Teilnehmer können diese Gelegenheit wahrnehmen, in Ruhe und Stille der Opfer von Krieg und Vertreibung zu gedenken.