Ferienbetreuung an Pfingsten – Anmeldung startet am Montag


Nicht mehr lange, dann starten die Pfingstferien. Höchste Zeit also, sich um die Ferienbetreuung der Kleinen zu kümmern. Ab Montag startet die Anmeldefrist für TUPF, ein regelmäßiges Angebot der Stadt Tuttlingen, das die verschiedenen Ferienzeiten abdeckt.


 
Die Pfingstferien stehen schon fast vor der Tür, und auch dieses Jahr bietet die Stadt wieder TUPF, also die Tuttlinger Pädagogische Ferienbetreuung an. Märchenliebhaber, Handwerker, Waldfreunde, Zauberlehrlinge und Sportler kommen diesmal voll auf ihre Kosten. Im Angebot „Quatsch und Tratsch“ geht es um Sprache in allen möglichen Varianten wie z.B. auch Gebärdensprache.
 
Teilnehmen können alle Tuttlinger Schulkinder von 6 bis 12 Jahren. Eine Viertagewoche kostet 48 Euro, eine Dreitagewoche 36 Euro. Für Geschwister und Familienpassinhaber gibt es Ermäßigungen. Die Anmeldewoche ist vom 16. bis 20. April. Anmelden kann man sich entweder online unter www.tupf.ferienprogramm-online.de oder direkt im Rathaus bei Britta Benat im Zimmer 118.