Nikolauskonzert der Musikschule Tuttlingen


Am 2. Dezember lädt der Förderverein der Musikschule „Viva La Musica“ zum traditionellen Nikolauskonzert der Musikschule Tuttlingen in die Aula des Immanuel-Kant-Gymnasiums ein.
 
Die Besucher können sich schon ab 17 Uhr vom Förderverein in der Pausenhalle und im Foyer kulinarisch verwöhnen lassen, um 18 Uhr beginnt das Konzert. Früherziehungskinder, Geigen-, Gitarren-, Klavier- und Blockflötenschüler, der Chor der Musikschule sowie der  Karlschulchor und die „Singing Kids“ aus Wurmlingen werden die Geschichte „Besuch bei Wanja“ aufführen.
 
Wanjas Haus steht in einem kalten Land am Waldesrand, weit fort von allen Leuten. In einer kalten Winternacht bittet ein frierender Hase um Zuflucht. Wenig später folgen ihm ein Fuchs und dann noch ein Bär. Die Tiere versprechen Wanja, untereinander Frieden zu halten. Doch kann das gutgehen? Der Hase hat vor dem Fuchs, der Fuchs vor dem Bären und der Bär vor Menschen Angst. Der Schluss der Geschichte wird jetzt nicht verraten...