Musikschüler begeistern bei Konzert in der IKG-Aula


Ein gut besuchtes Konzert der Musikschule fand in der Aula des Immanuel-Kant-Gymnasiums statt.

pm2015-374 Musikschulkonzert_1000
 
Unter den durchweg auf hohem Niveau musizierenden und durch ihre Instrumentallehrer sehr gut auf das Konzert vorbereiteten Kindern und Jugendlichen waren auch viele Preisträger des Wettbewerbs „Jugend musiziert“ zu hören. Bei einem abwechslungsreichen und kurzweiligen Programm, sowohl in solistischer als auch in kammermusikalischer Besetzung, wurde ein großer Teil der ganzen Bandreite und Vielfalt die die Musikschule zu bieten hat, präsentiert. Es kamen Werke von G.F. Händel über W. A. Mozart und F. List ebenso zu Gehör wie moderne Kompositionen von M. O`Hardy oder F. Borne. Die Pausenbewirtung übernahm der Elternbeitrat der Musikschule. Den glänzenden Abschluss des Konzertabends gestalteten die Musikschulcombos „The Project“ und „Die Anderen“.
 
Bild (Stadt Tuttlingen) von links nach rechts:
Dorothee Höppner und Lia Huber (Violinen), Karlina Krause (Cello)