Schildrainschüler freuen sich über neue Schulküche


Die Schildrainschule freut sich über ihre neue Schulküche. Mit Weihnachtskeksen wurde die neue Einrichtung eingeweiht.

Neue Schulküche Schildrainschule
Freude über die neue Küche: Lehrerin Frau Katharina Reif, Rektor Frank Stender
und Frank Adolphs, Marktleiter von Mega-Küchen-Markt zusammen mit Schülerinnen
und Schülern der Schildrainschule
.

Mächtig stolz waren die Schüler der Schildrainschule, als das erste Backblech frischer selbstgefertigter Weihnachtskekse aus den Öfen der neuen Küche genommen werden konnte. Mit strahlenden Augen hatten sie zuvor Teig geknetet, das Gebäck geformt und dann beobachtet, was sich im Backofen so tut.

Finanziert wurde die 2000 Euro teure Küche zum einen durch einen Zuschuss der Stadt Tuttlingen, zum anderen durch eine Spende der Firma Mega-Küchen-Markt Tuttlingen. Sie hatte die Einrichtung kostenlos geliefert, eingebaut und angeschlossen und darüber hinaus 200 Euro gespendet.

Mit der 6,30 Meter langen Küchenzeile wird der bisher schon stark genutzte Werkraum noch mehr frequentiert werden. "Learning-by-doing", so Rektor Frank Stender, "kann in dieser schönen Küche noch besser gelingen."