Sommerprogramm für Kinder in der Galerie


pm_2013-157_Kinderprogramm_Galerie_1000 Auch in diesem Jahr veranstaltet die Galerie der Stadt Tuttlingen ein Sommerprogramm für Kinder. Diese können vom 5. August bis zum 9. August, jeweils von 9 bis 12 Uhr, eine Woche Kunst, Spiel und Spaß erleben.

Durch die Vermittlung gestalterischer Möglichkeiten und den spielerischen Umgang mit Technik und Werkzeug wird bei Kindern das Potential ihrer individuellen Phantasie geweckt und entwickelt. Der Kursleiter Marco Ceroli nimmt im Ferienworkshop Bezug auf die in dieser Zeit in der Galerie gezeigte Ausstellung mit Malerei und Zeichnungen des in Berlin lebenden Künstlers Helge Leiberg. Am letzten Tag können Eltern und Freunde die entstandenen Werke in einer kleinen Ausstellung bewundern.

Die Teilnahmegebühr beträgt für eine Woche 60 Euro. Eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich bei der Galerieaufsicht zu den Öffnungszeiten der Galerie oder per Post an die Galerie der Stadt Tuttlingen, Rathausstr. 7, 78532 Tuttlingen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Zum Ausprobieren können Kinder vorher an einem kostenlosen zweistündigen Workshop teilnehmen, der im Rahmen der Ausstellung „Thomas Chimes – Into the White“ am Freitag, den 7. Juni, von 15 bis 17 Uhr für Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren und am Samstag, den 8. Juni, von 10 bis 12 Uhr für Kinder im Alter von 4 bis 7 Jahren stattfindet. Auch hierzu ist eine verbindliche Anmeldung in der Galerie erforderlich. Das Kinderprogramm 2013 kann Dank der großzügigen Förderung durch die Firma Karl Storz durchgeführt werden.