Vorlesen

Leonie Bumüller erhält Förderpreis der Bruno-Frey-Stiftung


Am Samstag, den 29.März 2008 wird an der Landesmusikakademie in Ochsenhausen der Flötistin Leonie-Virgina Bumüller der Förderpreis der Bruno-Frey-Stiftung überreicht. Leonie, die seit 2002 an der Musikschule Tuttlingen Unterricht in Querflöte hat, erzielte bereits mehrere Jugend-musiziert-Preise, zuletzt im Jahr 2007 einen zweiten Bundespreis und in diesem Jahr einen 1. Landespreis mit Weiterleitung zum Bundeswettbewerb.

Förderpreis

Der Preis dient der Förderung begabter Nachwuchskünstler und wird an die begabtesten Musikschüler vergeben, die im Laufe eines Jahres an der Landesmusikakademie Ochsenhausen herausragende Leistungen gezeigt haben.