Ferienprogramm in der Galerie - Inspirationen durch Frank-Stella-Ausstellung


 Auch in diesem Jahr wartet die Galerie der Stadt Tuttlingen mit einem Sommerprogramm für Kinder auf. Kinder erleben vom 8. bis zum 12. August jeweils 9 bis 12 Uhr eine Woche Kunst, Spiel und Spaß im Zusammenhang mit der Ausstellung „Frank Stella – Neue Arbeiten“.

Sommerkreativwoche

Unter Anleitung des Museumspädagogen Marco Ceroli erkunden die Kinder die vielgestaltigen Werke des weltberühmten Amerikaners, der für seine abstrakte Bildwelt Anregung aus Literatur und Musik bezieht. Technische und inhaltliche Inspirationen können die kleinen Künstler mit geeigneten Materialien und künstlerischem Werkzeug in eigenen künstlerischen Arbeiten zur Anwendung bringen, bei günstigem Wetter im „Freiluftatelier“ im Galeriehof. Am letzten Tag können Eltern und Freunde die entstandenen Werke in einer kleinen Ausstellung bewundern.

Die Teilnahmegebühr beträgt für eine Woche 60 Euro. Verbindliche Anmeldung ist erforderlich – entweder bei der Galerieaufsicht zu den Öffnungszeiten der Galerie oder per Post an die Galerie der Stadt Tuttlingen, Rathausstraße 7, 78532 Tuttlingen beziehungsweise per e-mail an anna-maria.ehrmann-schindlbeck@tuttlingen.de. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.