Premiere in der Galerie: Kreativwoche


Die erste Sommerkreativwoche für Kinder der Galerie der Stadt Tuttlingen endete am Freitag mit großem Erfolg. Dreizehn Kinder im Alter von sechs bis elf Jahren beschäftigten sich eine Woche lang intensiv mit Kunst. Mit großer Begeisterung waren die kleinen Künstler fünf Tage lang für je drei Stunden in ihrem „Atelier“ im Galeriehof bei der Arbeit zu sehen.

sommerkreativ
Werke von rosalie wie das im Hintergrund der jungen Künstler dienten als Grundlage für die Sommerkreativwoche in der Galerie.

Ausgehend von der gerade gezeigten Ausstellung „rosalie: creation_10“ entwickelten sie eigene Ideen für künstlerische Umsetzungen, die sie am Ende des letzten Tages mit großem Stolz ihren Angehörigen und den Sponsoren der Volksbank Donau-Neckar in einer selbst vorbereiteten Ausstellung präsentieren konnten.

Durch Marco Ceroli, der über langjährige museumspädagogische Erfahrung verfügt, erhielten sie technische und inhaltliche Impulse für ihre Entdeckungsreise. „Ich möchte nächstes Mal wieder mitmachen“, sagte manch ein Teilnehmer zum Abschied. Nach der guten Resonanz dieser Premiere wird die Galerie der Stadt Tuttlingen voraussichtlich auch im nächsten Sommer wieder eine Kreativwoche für Kinder veranstalten.