Landschaftspark
Junge Donau

LPJD__Eichfelsen

Die Donau verbindet zehn Länder - so viele wie kein anderer Fluss in Europa. Aber auch auf regionaler Ebene hat der Fluss eine verbindende Funktion: So haben sich entlang der Jungen Donau die Städte und Gemeinden Donaueschingen, Geisingen, Immendingen, Tuttlingen, Mühlheim, Fridingen, Beuron, Inzigkofen und Sigmaringen 2010 zum Landschaftspark Junge Donau zusammengeschlossen.

In diesem Verbund geht es um mehr als nur um Landschaftsplanung. Gemeinsam befassen sich die neun Kommunen mit den Themen, die für die Zukunft entscheidend sind. Konkret geht es um die Schwerpunktthemen
  • Mobilität
  • Demographie
  • Naherholung und Landschaft
  • Europa
  • Kunst, Kultur und Architektur
  • Bildung
Sprecher der IG Landschaftspark ist OB Michael Beck. Schirmherrin des Landschaftspark ist die Gattin des Ministerpräsidenten, Gerlinde Kretschmann.

Tuttlinger Projekte

Einige Projekte in der Stadt Tuttlingen oder mit starker Beteiligung der Stadt wurden bereits begonnen oder umgesetzt